Frag dein ezeep Team: Support-Anfrage
EN DE
Open navigation

Späteres Drucken einrichten

Print Later ermöglicht das Drucken und Sammeln der Druckaufträge zu einem späteren Zeitpunkt auf einem beliebigen Drucker. Der Benutzer kann von jedem bevorzugten Desktop- oder Mobilgerät aus in der virtuellen Druckerwarteschlange "AnyPrinter by ezeep" drucken. Zu einem späteren Zeitpunkt kann er den Druckauftrag an seinem bevorzugten Drucker über sein Android- oder iOS-Mobilgerät freigeben.  

Hinweis: Diese Funktion ist in den Tarifen Pro, Business und Enterprise verfügbar.

Schritt 1: Aktivieren der Richtlinie "Später drucken"

  • Melden Sie sich im ezeep Blue Portal mit Ihren Admin-Zugangsdaten an
  • Öffnen Sie den Menüpunkt "Policies" im linken Fensterbereich.
  • Suchen Sie die Richtlinie "Später drucken" und aktivieren Sie sie, indem Sie den Kippschalter nach rechts schieben.

Später drucken mit ezeep Blue einrichten


Schritt 2: Zuweisung des "AnyPrinter by ezeep" zu den Benutzern und Gruppen

  • Gehen Sie zu "Netzwerkdrucker" im linken Fensterbereich.
  • Wählen Sie den Drucker "AnyPrinter von ezeep"
  • Klicken Sie auf "Zuweisungen" im rechten Fensterbereich
  • Unter "Gruppen"  fügen Sie die Gruppen hinzu, die die Pull-Printing-Funktion verwenden sollen.

Das war's! Die Benutzer in dieser Gruppe sind nun bereit zu drucken und Druckaufträge zu sammeln! Um zu drucken, folgen Sie den Schritten im nächsten Abschnitt: Drucken mit Print Later

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Leider konnten wir nicht helfen. Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback, diesen Artikel zu verbessern.