Frag dein ezeep Team: Support-Anfrage
EN DE
Open navigation

Azure AD Benutzer werden nicht mit ezeep Blue synchronisiert

Problem: Azure AD-Benutzer werden nicht mit ezeep Blue synchronisiert

Ursache: Berechtigungen sind auf verweigern gesetzt

Lösung: 

ezeep Blue benötigt eine Reihe von Berechtigungen, um Benutzer aus einem Azure AD zu synchronisieren. Wenn Azure AD-Benutzer scheinbar nicht korrekt mit ezeep Blue synchronisiert werden können, ist es eine gute Idee, die Berechtigungen zu überprüfen, die ezeep Blue vom Azure Active Directory gewährt werden.

Gehen Sie zu Azure Active Directory -> Enterprise Applicationsscreenshot - ezeep for Azure Enterprise Applications
Wählen Sie ezeep für Azure aus und klicken Sie in der linken Menüleiste auf Berechtigungen.
screenshot - Überblick über ezeep für Azure in Enterprise Applications
Überprüfen Sie, ob die in diesem Screenshot gezeigten Berechtigungen aufgelistet sindListe der für ezeep Blue erteilten Berechtigungen
Wenn einige oder alle Berechtigungen fehlen, klicken Sie auf “Admin-Zustimmung für Standardverzeichnis erteilen”screenshot - Admin-Zustimmung für Standardverzeichnis erteilen
Geben Sie Ihre Azure AD-Anmeldedaten an, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und akzeptieren Sie die Berechtigungen.
screenshot - permissions requested for ezeep Blue org

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Leider konnten wir nicht helfen. Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback, diesen Artikel zu verbessern.